Termine

29. März 2017 DIE LINKE. Leipzig-Ost

Gesamtmitgliederversammlung des Stadtbezirksverbandes Leipzig-Ost

Liebe Genossinnen und Genossen, wir möchten Dich zur Gesamtmitgliederversammlung unseres Stadtbezirksverbandes ganz herzlich einladen. Diese findet am Mittwoch, den 29. März 2017, 18.00 Uhr, im Jugend- und Altenhilfeverein Paunsdorf, Goldsternstraße 9, statt. Aktuell schlagen wir zwei Tagesordnungspunkte für die Versammlung vor: 1.)... Mehr...

 
29. März 2017 Wahlkreis-Kulturbüro Franz Sodann

Sein oder Nichtsein

Film-Verführung von Ernst Lubitsch (1942) - Eine bissig-böse Anti-Nazi-Satire. „Als Lubitschs beißendes Hohnlied auf Adolf Hitler und die Gestapo 1942 in die Kinos kam, ahnte der deutsche Regisseur nicht, welche Ausmaße die Naziherrschaft nehmen würde. Aber gerade die Leichtigkeit der Inszenierung und Genialität, mit der Lubitsch das Grauen mit... Mehr...

 
10. April 2017 Cornelia Falken, MdL

Bürgersprechstunde in Grünau

mit Cornelia Falken, Mitglied des Sächsischen Landtags und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.  Mehr...

 
12. April 2017 DIE LINKE. Leipzig-Süd

(Neu-)Mitgliedertreffen im Süden

Unser nächstes Mitgliedertreffen findet am nächsten 2. Mittwoch im Monat statt - was also Mittwoch, der 12. April 2017 um 19:00 Uhr sein wird. Diesmal treffen wir uns wieder in der Frau Krause, Simildenstraße 8. Eingeladen sind wie immer alle Mitglieder, Interessierten und Sympathisant*innen. Thema soll diesmal, wie das letzte mal besprochen,... Mehr...

 
18. April 2017 Das muss drin sein.

Streik 2.0 - Arbeitskampf im 21. Jahrhundert

Sichere Arbeitsplätze, ein schönes Leben und materiell absichernde Löhne sind derzeit für Millionen Menschen in Deutschland nur irreale Wunschvorstellungen. Ein Viertel der Beschäftigten arbeitet bereits in unsicheren bzw. prekären Arbeitsverhältnissen wie Leiharbeit, Werkverträgen, befristeter Beschäftigung, Minijobs oder Scheinselbständigkeit.... Mehr...

 
 

Energie von links

Die Erzeugungsdaten der Photovoltaikanla- ge auf dem Dach des Liebknecht - Hauses können hier online eingesehen werden:

Daten und CO2 - Einsparung einsehen

 
Aktuell
22. März 2017 DIE LINKE. Leipzig

Von links gelesen. Veranstaltungen zur Buchmesse 2017

Vom 23. bis zum 26. März findet in Leipzig wieder die Buchmesse statt. In diesen Tagen steht jährlich das Lesen in ganz Leipzig im Mittelpunkt. Dazu trägt neben der Messe seit 20 Jahren besonders das Lesefest „Leipzig liest“ bei. Die dabei angebotene Vielfalt an Veranstaltungen und Lese-Orten ist einzigartig. So gab es im letzten Jahr an über 400... Mehr...

 
18. März 2017 DIE LINKE. Leipzig

Mit kühlem Kopf – entschlossen gegen Nazis!

Am 18. März planen Neonazis erneut eine Demonstration im Leipziger Süden. DIE LINKE Leipzig ruft dazu auf sich an den Protesten gegen den Naziaufmarsch zu beteiligen. Dazu erklären Juliane Nagel, Leipziger Landtagsabgeordnete und Stadträtin im Leipziger Süden, Sören Pellmann, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat zu Leipzig und... Mehr...

 
14. März 2017 DIE LINKE. Leipzig-Mitte

Neuwahl Vorstand DIE LINKE. Leipzig-Mitte

Der Stadtbezirksverband Mitte der LINKEN in Leipzig führte gestern seine Gesamtmitgliederversammlung durch. 175 Mitglieder aus Leipzig Mitte, darunter allein 24 Neumitglieder aus dem Jahr 2016, waren aufgerufen, einen neuen Vorstand zu Wählen. Als neuer Vorsitzender wurde Karsten Fehske gewählt. Fehske ist ausgebildeter Erzieher und übernimmt die... Mehr...

 
8. März 2017 Marianne Küng-Vildebrand, DIE LINKE. Leipzig

Internationaler Frauentag 2017 - Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit und Kampf gegen Frauen- und Altersarmut!

Am 8. März 1917 streikten in Sankt Petersburg Arbeiter- und Soldatenfrauen und erstmals auch Bauernfrauen aus den armen Stadtvierteln gegen ihre miserablen Lebensbedingungen und lösten damit die Februarrevolution aus. Seither ist der Internationale Frauentag auf dieses historische Datum gelegt worden und soll jedes Jahr an den Mut und die Kraft... Mehr...

 
2. Februar 2017 DIE LINKE. Leipzig

Miethaie zu Fischstäbchen!

Miethaie zu Fischstäbchen DIE LINKE fordert im Rahmen ihrer bundesweiten Kampagne „Das muss drin sein“ ebenfalls bezahlbare Wohnungen für alle.  Es fehlen aufgrund des Niedergangs des sozialen Wohnungsbaus bundesweit derzeit über vier Millionen Sozialwohnungen in der reichen BRD. Die Zahl der Sozialwohnungen ist in den letzten Jahren... Mehr...

 
Presse
17. März 2017 Siegfried Schlegel, Stadtrat

Mehr bezahlbare Wohnungen im wachsenden Leipzig!

Leipzig wächst - Gibt es genug bezahlbaren Wohnraum in Leipzig? – Diese Frage stand im Mittelpunkt des Forums der Stadtratsfraktion am 2. Februar im Neuen Rathaus. Leipzig wächst jährlich um ca. 10.000 Menschen. Ende 2016 lebten mehr als 579 000 Menschen in der Stadt. Es gibt kaum Wohnungsleerstand, Nur die Hälfte der benötigten Neubauwohnungen... Mehr...

 
7. März 2017 Marianne Küng-Vildebrand, Franziska Riekewald

Aufruf zur Unterstützung der Resolution "Stoppt die Autobahnprivatisierung"

Bereits im Juni 2016 haben die Stadtratsfraktion DIE LINKE sowie die AG Betrieb & Gewerkschaft (AG b&g) des Stadtverbandes DIE LINKE.Leipzig mit einem Pressegespräch auf die europäische Bürgerinitiative "Fair Transport Europe" und in dem Zusammenhang auf die schwierige und ungerechte Arbeitssituation im Verkehrswesen aufmerksam gemacht. Dazu... Mehr...

 
19. Januar 2017 Adam Bednarsky, Vorsitzender DIE LINKE. Leipzig

Leipziger LINKE nominiert am Samstag BundestagsdirektkandidatInnen

Stadtverband zählt nach 147 Neueintritten im Jahr 2016 nunmehr 1.323 Mitglieder Mit viel Schwung und einer beeindruckenden personellen Verstärkung startet die Leipziger LINKE ins Bundestagswahljahr 2017. Im letzten Jahr sind 147 neue Mitglieder in den Stadtverband eingetreten. Damit erhöht sich die Gesamtzahl im größten sächsischen Stadtverband... Mehr...

 
6. November 2016 DIE LINKE. Leipzig

Was muss drin sein? DIE LINKE hört in Leipzig zu

Rund 100 Menschen folgten der Einladung heute in der Galerie KuB im Rahmen der Versammlungen „Was muss drin sein? Du hast was zu sagen. DIE LINKE hört zu.“, um an der Erstellung des Bundestagswahlprogrammes der LINKEN mitzuwirken. Am Sonntag, dem 6. November, hatte DIE LINKE zu diesem öffentlichen Hearing in die Galerie KuB eingeladen. Ziel der... Mehr...

 
20. Oktober 2016 DIE LINKE. Leipzig

Leipzig zum Motor für soziale Gerechtigkeit in Sachsen entwickeln!

Prekarisierung , LehrerInnenmangel, Rentenpolitik und die Zukunft des Stadtverbandes: Diese Themen stehen im Fokus der 2. Tagung des 5. Stadtparteitages der Leipzig LINKEN am Samstag, dem 22. Oktober 2016. Die Delegierten stimmen am Wochenende über den Initiativantrag „Leipzig zum Motor für soziale Gerechtigkeit in Sachsen entwickeln!“ ab. „Mit... Mehr...