Termine

22. Februar 2017 Marxistisches Forum Leipzig

Politische Entwicklung in Lateinamerika

Forum des Marxistischen Forums Leipzig mit Peter Steiniger, Journalist, über die aktuellen Entwicklungen in Brasilien, Kuba und Venezuela. Mehr...

 
23. Februar 2017 linksjugend Leipzig

Stadtjugendtag der Linksjugend Leipzig

Einladung zum außerordentlichen Stadtjugendtag der Linksjugend Leipzig am 23. Februar 2017 Donnerstag, 23. Februar 2017 um 19 Uhr im Interim, Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig Liebes Linksjugend Leipzig Mitglied, liebe Sympathisant*in, wir laden dich herzlich zur Vollversammlung der Linksjugend Leipzig, dem Stadtjugendtag, am Donnerstag, den... Mehr...

 
28. Februar 2017 Marco Böhme, MdL

Freiheit hinter Gittern (?)

Familienbesuche, Schulausflüge, Arterhaltung - die Konzepte und An­sprüche von Zoos und Wildparks sind äußerst unterschiedlich und den­noch haben beide etwas gemeinsam: die Tierhaltung. Ob Wildpark oder Zoo, die Frage der Tierhaltung steht bei beiden im Mittelpunkt. Doch wie unterscheiden sich die Tierhaltungskonzepte in beiden... Mehr...

 
1. März 2017 linXXnet

Täter sind doch die anderen: Sexismus & Rassismus

Vortrag und Diskussion mit Anna Schiff Sowohl bei den gesellschaftlichen Debatten über die Ereignisse der Silvesternacht in Köln als auch bei den Debatten um ein »Burka-Verbot« lässt sich ein Rassismus ausmachen, der sich einer feministischen Sprechweise bedient und von einer bestimmten Spielart des Feminismus unterstützt wird, in dem... Mehr...

 
2. März 2017 Kinofilm

Der junge Karl Marx

DER JUNGE KARL MARX - ab 2. März 2017 im Kino! Der Film ist großes historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt verändern und die alte Gesellschaft überwinden wollten. In großen Bildern und mit viel Sensibilität erzählt Regisseur Raoul Peck die Entstehungsgeschichte einer weltbekannten Idee als Porträt einer engen... Mehr...

 
 

Energie von links

Die Erzeugungsdaten der Photovoltaikanla- ge auf dem Dach des Liebknecht - Hauses können hier online eingesehen werden:

Daten und CO2 - Einsparung einsehen

 
Aktuell
2. Februar 2017 DIE LINKE. Leipzig

Miethaie zu Fischstäbchen!

Miethaie zu Fischstäbchen DIE LINKE fordert im Rahmen ihrer bundesweiten Kampagne „Das muss drin sein“ ebenfalls bezahlbare Wohnungen für alle.  Es fehlen aufgrund des Niedergangs des sozialen Wohnungsbaus bundesweit derzeit über vier Millionen Sozialwohnungen in der reichen BRD. Die Zahl der Sozialwohnungen ist in den letzten Jahren... Mehr...

 
21. Januar 2017 DIE LINKE. Leipzig

Leipziger LINKE wählt Direktkandidat/innen für die Bundestagswahl

Auf der Kreiswahlversammlung am 21. Januar 2017 nominierte die leipziger LINKE ihre beiden Direktkandidat/innen für die Bundestagswahlkreise 152 (Leipzig I, Leipzig-Nord) und 153 (Leipzig II, Leipzig-Süd). Mehr...

 
21. Januar 2017 DIE LINKE. Leipzig

Kreiswahlversammlung für die Bundestagswahl 2017

Am 21. Januar 2017 findet ab 9:00 Uhr in Leipzig die Kreiswahlversammlung der Mitglieder der Partei DIE LINKE in der kreisfreien Stadt Leipzig statt. Diese wird die DirektkandidatInnen der LINKEN für die Wahlkreise 152 und 153 wählen. Als Tagungsort ist die GaraGe Leipzig, Karl-Heine-Straße 97, 04229 Leipzig vorgesehen. Mehr...

 
19. Januar 2017 Marco Böhme, MdL

Immunität von Leipziger LINKEN MdL aufgehoben!

Der Ausschuss für Geschäftsordnung und Immunitätsangelegenheiten im sächsischen Landtag hat am 19. Januar die Immunität von unseren Abgeordneten Marco Böhme aufgehoben. Der Grund: Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Marco, weil dieser am 21.09.2015, genauso wie viele Hundert andere Menschen gegen Legida in der Leipziger Innenstadt... Mehr...

 
14. Januar 2017

Gedenken auf dem Südfriedhof

Am 14. Januar gedachte der BdA Leipzig zusammen mit der Leipziger LINKEN den antifaschistischen Widerstandskämpfern der Schumann-Engert-Kresse-Gruppe. Hier die Rede unseres Stadtvorstandsmitglieds Michael Lauter. Liebe Freunde und Freundinnen, Leipziger und Leipzigerinnen, vielen Dank dafür, dass ich heute hier sprechen darf. Es ist für mich... Mehr...

 
Presse
19. Januar 2017 Adam Bednarsky, Vorsitzender DIE LINKE. Leipzig

Leipziger LINKE nominiert am Samstag BundestagsdirektkandidatInnen

Stadtverband zählt nach 147 Neueintritten im Jahr 2016 nunmehr 1.323 Mitglieder Mit viel Schwung und einer beeindruckenden personellen Verstärkung startet die Leipziger LINKE ins Bundestagswahljahr 2017. Im letzten Jahr sind 147 neue Mitglieder in den Stadtverband eingetreten. Damit erhöht sich die Gesamtzahl im größten sächsischen Stadtverband... Mehr...

 
6. November 2016 DIE LINKE. Leipzig

Was muss drin sein? DIE LINKE hört in Leipzig zu

Rund 100 Menschen folgten der Einladung heute in der Galerie KuB im Rahmen der Versammlungen „Was muss drin sein? Du hast was zu sagen. DIE LINKE hört zu.“, um an der Erstellung des Bundestagswahlprogrammes der LINKEN mitzuwirken. Am Sonntag, dem 6. November, hatte DIE LINKE zu diesem öffentlichen Hearing in die Galerie KuB eingeladen. Ziel der... Mehr...

 
20. Oktober 2016 DIE LINKE. Leipzig

Leipzig zum Motor für soziale Gerechtigkeit in Sachsen entwickeln!

Prekarisierung , LehrerInnenmangel, Rentenpolitik und die Zukunft des Stadtverbandes: Diese Themen stehen im Fokus der 2. Tagung des 5. Stadtparteitages der Leipzig LINKEN am Samstag, dem 22. Oktober 2016. Die Delegierten stimmen am Wochenende über den Initiativantrag „Leipzig zum Motor für soziale Gerechtigkeit in Sachsen entwickeln!“ ab. „Mit... Mehr...

 
2. August 2016 Adam Bednarsky, Vorsitzender DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE. Leipzig fordert Stadtrat Alexej Danckwardt zur Niederlegung des Mandates auf

Nach eingehender Beratung im Stadtvorstand der LINKEN. Leipzig hat dieser auf seiner letzten Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen, den Stadtrat Alexej Danckwardt aufzufordern, das Mandat als Stadtrat niederzulegen.  Mehr...

 
12. Juli 2016 Sören Pellmann, Stadtrat

Nazis provozieren im Abgeordnetenbüro von Cornelia Falken und Sören Pellmann

Am Dienstag, dem 12. Juli 2016, kurz vor Mittag erhielt die Mitarbeiterin des Bürgerbüros der LINKEN-Landtagsabgeordneten Cornelia Falken und des LINKEN- Stadtrats Sören Pellmann Besuch von einem bekennenden Nazi. Er stellte Fragen zu dem vor dem Bürgerbüro platzierten Infostand und verabschiedete sich in Wort und Geste mit dem Hitlergruß.  Mehr...