Aktuell
19. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig, Dr. Volker Külow

Trauerfeier für Dr. Dietmar Pellmann

Am Nachmittag des 19. Mai 2017 wurde der ehemalige Vorsitzende der Leipziger PDS, Stadtrat und frühere Vize-Fraktionsvorsitzende der Linken im Sächsischen Landtag, Dr. Dietmar Pellmann, auf dem Leipziger Südfriedhof beerdigt. Der promovierte Historiker starb am 2. Mai 2017 im Alter von nur 66 Jahren. Hier dokumentieren wir die Trauerrede für... Mehr...

 
19. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

Neuwahl Vorstand DIE LINKE. Leipzig-Nordwest

Der Stadtbezirksverband Nordwest der LINKEN in Leipzig führte gestern seine Gesamtmitgliederversammlung durch. Alle Mitglieder aus Leipzig Nordwest waren aufgerufen, einen neuen Vorstand zu wählen. Als neue Vorsitzende wurde Marianne Küng-Vildebrand gewählt. Sie übernimmt die Aufgabe von Siegmund Mai. Weiterhin wurden in den Vorstand gewählt als... Mehr...

 
12. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

Gemeinsam den Pflegenotstand stoppen!

Wir brauchen 100.000 Pflegekräfte mehr in deutschen Krankenhäusern DIE LINKE kämpft für die nachhaltige Pflege auch in Leipzig. Kay Kamieth, Pressesprecher der Leipziger LINKEN: "In deutschen Krankenhäusern fehlen insgesamt 100.000 Pflegekräfte, zudem Ärzte und Ärztinnen und technisches Personal. Dauerstress schadet nicht nur den Beschäftigten,... Mehr...

 
6. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE will sozial gerechtes Wohnen für alle in Leipzig

Aufwertung und Gentrifizierungsprozesse prägen immer mehr den Leipziger Wohnungsmarkt und die Verdrängungsprozesse von finanziell schlechter ausgestatteten Menschen in die unattraktiven Wohnlagen nehmen weiter zu. Diese und weitere Bereiche zum Thema Wohnungspolitik werden in den wohnungspolitischen Leitlinien „Recht auf Stadt – ein Recht für... Mehr...

 
2. Mai 2017 Adam Bednarsky, Vorsitzender DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE. Leipzig trauert um Dr. Dietmar Pellmann

Heute erfuhren wir, dass Dr. Dietmar Pellmann völlig überraschend und viel zu früh im Alter von 66 Jahren verstorben ist. DIE LINKE. Leipzig verliert mit ihm nicht nur einen früheren Vorsitzenden (1994 – 2001), sondern eine Persönlichkeit, die über fast drei Jahrzehnte das Profil unseres Stadtverbandes maßgeblich prägte. Dr. Dietmar Pellmann... Mehr...

 
Presse
10. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

Debatte um Wohnungspolitik versachlichen. Wer den Wohnungsmarkt nicht demokratisch steuert, schließt Normal- und GeringverdienerInnen aus.

Der Beschluss der Wohnungspolitischen Leitlinien der LINKEN Leipzig hat eine heftige öffentliche Diskussion entfacht. Sowohl VertreterInnen von SPD als auch CDU äußerten sich kritisch zum Papier der LINKEN. Zu den Äußerungen von Hassan Soilihi Mzé (SPD) und Sabine Heymann (CDU) reagieren nun Juliane Nagel (Landtagsabgeordnete und Stadträtin),... Mehr...

 
5. Mai 2017 Volker Külow

LINKE. Leipzig - Marx Gedenken

Anlässlich des 199. Geburtstages von Karl Marx haben GenossInnen von DIE LINKE. Leipzig heute am Denkmal "Karl Marx und das revolutionäre, weltverändernde Wesen seiner Lehre" an den sozialistischen Denker gedacht. Dazu hielt Volker Külow eine würdige Ansprache. Heute begehen wir am Leipziger Marx-Relief den 199. Geburtstag des bärtigen... Mehr...

 
4. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

Leipzig wächst, DIE LINKE wächst mit!

Leipziger LINKE diskutiert auf Stadtparteitag über Wohnungspolitik Aufwertung, steigende Mieten, Gentrifizierung und die Zukunft des LINKEN Stadtverbandes: Diese Themen stehen am Sonnabend, dem 6. Mai 2017, ab 9:30 Uhr im Mittelpunkt der 3. Tagung des 5. Stadtparteitages der Leipzig LINKEN. Er findet im Veranstaltungsgebäude der LVB,... Mehr...

 
3. Mai 2017 DIE LINKE. Leipzig

Stadträtin Naomi-Pia Witte verlässt LINKE-Stadtratsfraktion +++ Partei fordert Mandat zurück

Seit 2009 war Frau Witte Mitglied der LINKEN-Stadtratsfraktion, aus der sie gestern ihren Austritt erklärte, nachdem sie schon vor einigen Wochen ihren Parteiaustritt vollzogen hatte. Zugleich informierte sie uns gestern auch über den Eintritt in eine sich neu konstituierende Stadtratsfraktion, die von den Stadträtinnen und Stadträten Ute... Mehr...

 
28. April 2017 DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE. Leipzig ruft zur Teilnahme an der 1. Mai Demonstration auf

Seit über 130 Jahren machen Menschen am 1. Mai Druck für gute Arbeitsbedingungen und eine gerechte Gesellschaft. DIE LINKE. Leipzig ruft auch in diesem Jahr dazu auf, sich an der 1. Mai Demonstration des DGB unter dem Motto „Wir sind viele. Wir sind eins.“ zu beteiligen. Beginn der Demo ist 10:00 Uhr vor dem Volkshaus in der Karl-Liebknecht-Straße... Mehr...

 
Quelle: http://www.die-linke-in-leipzig.de/home/home/