Skip to main content

Materialien zur Rentenkampagne "Die Rente geht uns alle an"

Unsere rentenpolitische Kampagne läuft von September bis Dezember dieses Jahres. In allen zehn Leipziger Stadtbezirken findet unter dem Motto „Die Rente geht uns alle an“ mindestens ein Bürgerforum statt, auf dem zur gegenwärtigen Situation, zu den unterschiedlichen Positionen der verschiedenen Parteien Stellung zur Rentenpolitik bezogen wird. Ausführlich erläutert werden die Vorstellungen der Linken zur Bekämpfung von Altersarmut und für eine Wohlstand sichernde gesetzliche Rente. Neben den Bürgerforen wird es in allen Stadtbezirken Infostände zum Thema der Kampagne geben. Wir haben entsprechende Begleitmaterialien vorbereitet. Das betrifft insbesondere sieben thematische Flugblätter unter dem Motto „Rentenpolitik aktuell“.

Hier gibt es die Flyer zum download:

Rentenpolitik aktuell - Nr. 1: Die Rente geht uns alle an

Rentenpolitik aktuell - Nr. 2: Wenn die Rente nicht reicht

Rentenpolitik aktuell - Nr. 3: Renteneintrittsalter: Wer bietet mehr?

Rentenpolitik aktuell - Nr. 4: Ausweg Altersgrundsicherung?

Rentenpolitik aktuell - Nr. 5: Rentenmauer endlich einreißen!

Rentenpolitik aktuell - Nr. 6: "Mütterrente" mit zahlreichen Ungereimtheiten

 Rentenpolitik aktuell - Nr. 7: Angriffe auf gesetzliche Rentenversicherung abwehren

 

Und hier das Plakat zur Kampagne:

Die Rente geht uns alle an!