Skip to main content

DIE LINKE. Leipzig

Die Zukunft, für die wir kämpfen – Wahlkampfhöhepunkt der LINKEN in Leipzig – Aufruf zu Protesten gegen Legida

Am kommenden Sonntag sind die BürgerInnen aufgerufen, den nächsten deutschen Bundestag zu bestimmen. Auch DIE LINKE in Sachsen wirbt bis zur letzten Minute um die Gunst der WählerInnen. In Leipzig kämpft die Partei zudem um das Direktmandat im Wahlkreis Leipzig-Süd, wo sich Sören Pellmann nach aktuellen Umfragen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der CDU liefert.

Für den nötigen Rückenwind wird am Donnerstag, dem 21.09.2017, vor Beginn des 48-Stunden-Wahlkampfes, DIE LINKE ihre zentrale Wahlkampfabschlussveranstaltung für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf dem Leipziger Richard-Wagner-Platz abhalten. Die Veranstaltung beginnt ab 15:00 Uhr. Eingebettet in ein musikalisches Rahmenprogramm redet ab 16:00 Uhr Dietmar Bartsch zum Publikum. Im Anschluss daran spricht ab 16:45 Uhr Sahra Wagenknecht. Zum Abschluss der Veranstaltung ist eine Talkrunde mit den drei Spitzenkanidatinnen der Bundesländer Katja Kipping, Petra Sitte und Martina Renner vorgesehen.
Nach 18:00 Uhr ruft die Leipziger LINKE dazu auf, sich an den Protesten gegen den geplanten LEGIDA-Aufmarsch, welcher in unmittelbarer Nähe der Abschlussveranstaltung starten soll, zu beteiligen und stellt dafür ihre Bühne den NoLegida-Aktiven zur Verfügung.
Dazu erklärt Sören Pellmann, Direktkandidat der LINKEN in Leipzig-Süd: „Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit auch an diesem Donnerstag gegen die LEGIDA-Rassisten zu protestieren. DIE LINKE streitet für eine friedliche und solidarische Welt, in dieser ist für Rassismus, Nationalismus und Chauvinismus kein Platz. Deswegen dürfen wir den Rechtspopulisten nicht widerstandslos die Straße überlassen.“


Termine


DIE LINKE. Leipzig Nordost, Ost und BO RAT

Jahresabschlussfeier

des SBV Nordost, des SBV Ost und der BO RAT Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig-Süd

Für ein linkes Einwanderungsgesetz?

Auf der offenen Mitgliederrunde des Stadtbezirksverbands Süd der Leipziger LINKEN wird im Dezember über ein mögliches linkes Einwanderungsgesetz diskutiert. Weiterlesen


Katja Kipping, Adam Bednarsky

Abend der Neumitglieder mit der Parteivorsitzenden Katja Kipping

Die vergangenen Monate haben uns deutlich gezeigt: In Zeiten des zunehmenden gesellschaftlichen Rechtsrucks und des neoliberalen „Weiter-So“ von nahezu allen politischen Akteuren braucht es mehr denn je eine starke linke Partei. Eine Partei, die konsequent für soziale Gerechtigkeit, Weltoffenheit und emanzipatorische Alternativen zum Kapitalismus steht. DIE LINKE ist eine solche politische Kraft. Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig, Basisgruppe Messemagistrale

Veränderungen in der Arbeitswelt – Dialektik des Digitalisierung

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde! Der Vorstand der Basisgruppe Messemagistrale lädt unter dem Thema: „Veränderungen in der Arbeitswelt – Dialektik des Digitalisierung“ zum Bildungsabend ein. Diskussionspartner: Dr. Dieter Janke, Fraktionsassistent der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Leipzig Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE im Leipziger Stadtrat

Mobilitätsszenarien 2030

Bürgerworkshop der Fraktion DIE LINKE im Leipziger Stadtrat. Weiterlesen


René Jalaß, MdL

Landesweites Vernetzungstreffen Hochschulpolitik

Hochschulpolitik soll ein Schwerpunkt im Wahlkampf der LINKEN. zur nächsten Landtagswahl 2019 in Sachsen sein. Dazu bedarf es inhaltlicher Auseinandersetzung mit den verschiedensten Themen, die euch und uns an der Hochschule begegnen. Weiterlesen


Cornelia Falken, MdL und Sören Pellmann, MdB

Büroeröffnung

Herzliche Einladung zur Eröffnung des neuen Wahlkreisbüros von Cornelia Falken (MdL) und Sören Pellmann (MdB). Weiterlesen


Franz Sodann, MdL

Der Anständige

Eine filmische Collage zum widersprüchlichen Leben des Heinrich Himmler. Weiterlesen