Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

DIE LINKE. Leipzig AG B&G Leipzig

Die AG b&g Leipzig beschließt ihre Themenschwerpunkte 2018

Lehrermangel, Unterstützung des Volksantrags „längeres gemeinsames Lernen“, Arbeitszeitverkürzung und die Kampagne „Personalbemessung in der Pflege“ weiter begleiten. Unsere AG b&g wird bis zur Landtagswahl im nächsten Jahr die Arbeitsschwerpunkt auf die Themen Lehrermangel, die Umsetzung des angestrebten Volksantrags zum „längeren gemeinsamen Lernen“ und die von vielen Menschen dringend gewünschte Initiative zur Arbeitszeitverkürzung.

Wir wollen nicht nur auf die Tatsache aufmerksam machen, dass bereits jetzt tausende Lehrerinnen und Lehrern im Land Sachsen fehlen und damit die große Unzufriedenheit vieler Eltern aufnehmen und ihnen eine politische Stimme geben, sondern auch auf die Auswirkungen der Mehrbelastung der Pädagogen auf die Gesundheit und ihr soziales Leben. Wir werden unsere Landtagsfraktion, insbesondere Cornelia Falken, in der Umsetzung des angestrebten Volksantrags zum „längeren gemeinsamen Lernens“ unterstützen. Dafür werden wir das Gespräch mit der GEW in Leipzig suchen. Zum 8. März werden wir euch eine Postkarte zum Frauenkampftag – Pflegenotstand zur Verfügung stellen, die ihr dann rechtzeitig in der Geschäftsstelle abholen könnt. Zur 1. Mai Demonstration in Leipzig werden wir mit einem großen Transparten und Infomaterial zum Lehrermangel und zum Volksantrag „längeres gemeinsames Lernen“, den Tag der Arbeit mit feiern.


Termine


DIE LINKE. Leipzig

Politisierte Intimität

Sexualität und Geschlecht im Fadenkreuz religiös-fundamentalistischer und autoritär-nationalistischer Bewegungen. Weiterlesen


CSD Leipzig

Leipzig Pride 2018

Runter vom Sofa und auf zum CSD nach Leipzig! Demo und Straßenfest am 21. Juli. Weiterlesen