Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Netzwerk gegen Kinderarmut u.a.

Armut hat ein Gesicht: Augen, Nase, Mund.

Unter diesem Titel lädt Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und Initiator des „Netzwerkes gegen Kinderarmut“, gemeinsam mit der sächsischen Landtagsfraktion DIE LINKE, den sächsischen Kolleginnen und Kollegen in der Bundestagsfraktion sowie der Stadtratsfraktion zu einem Kinderarmutskongress ein.

Sonnabend, 2. Juni 2018, 10:00 Uhr
Neues Rathaus, Martin-Luther-Ring 4

Ihre Teilnahme zugesagt haben die Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Freistaates Thüringen, Heike Werner, die Berliner Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Elke Breitenbach, der Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, Heinz Hilgers, und Michael Klundt, Professor für Kinderpolitik im Studiengang Angewandte Kindheitswissenschaften der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Es ist ein Skandal, dass sich die Zahl der in Armut lebenden Kinder und Jugendlichen in Deutschland seit langem stabil auf einem sehr hohen Niveau befindet. Armut hat verheerende Folgen: Wer in Armut lebt, hat schlechtere Bildungschancen und stirbt früher. Armut ist kein Naturgesetz, und gerade für Kinder und Jugendliche ist es unendlich wichtig, die Armutsspirale durchbrechen zu können, um nicht nur in eine glückliche Zukunft blicken, sondern sie auch erleben zu können. Hier sind Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gefragt.

Das Ziel des Kongresses ist nicht nur, dem Thema „Kinderarmut“ mehr gesellschaftliche Aufmerksamkeit zu geben, sondern auch darüber zu diskutieren, was die einzelnen Akteure in ihrer jeweiligen Rolle – in Regierung, Opposition und außerparlamentarisch – zur nachhaltigen Bekämpfung von Kinderarmut beitragen können.

Sie sind sehr herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!


Regelmäßige Termine

Stadtvorstandssitzung
2. Dienstag im Monat, 18:30 Uhr
Liebknecht - Haus, Braustraße 15

Beratung der Ortsvorsitzenden und SprecherInnen der AG/IG/Plattformen
3. Dienstag im Monat, 18:30 Uhr
Liebknecht - Haus, Braustraße 15

Jour Fixe der Linksjugend Leipzig
1. Donnerstag im Monat, 20:00 Uhr
linXXnet, Bornaische Straße 3d

Plenum der Linksjugend Leipzig
jeder Donnerstag, 19:00 Uhr
linXXnet, Bornaische Straße 3d


Treffen unserer Arbeitsgemeinschaften mit Kontaktmöglichkeit finden Sie hier.

LINKS hilft konkret

Sozialberatung im Osten
1. & 3. Donnerstag, 14 Uhr bis 18 Uhr
Wahlkreis- Kulturbüro
Mariannenstraße 101

Sozialberatung im Süden
Mittwoch, 11.00 Uhr bis 15:00 Uhr
linXXnet, Bornaische Straße 3d

Sozialberatung im Westen
Donnerstag, 12.00 Uhr bis 15:00 Uhr
INTERIM, Demmeringstraße 32

Vereinsberatung
Buchhaltung & Gemeinnützigkeit
Montag, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
linXXnet, Bornaische Straße 3d
Anmeldung bitte per Mail

Rentenberatung
Termine unter: 0341 14 06 44 11

Abgeordnetensprechstunde
mit Franz Sodann (MdL):

4. Mittwoch, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kultur Wahlkreisbüro
Mariannenstraße 101

ISOR e. V.
4. Mittwoch im Monat, 15:00 - 17:00 Uhr
Stadtteilzentrum,
Straße des 18. Oktober 10a

GBM e. V. - Sprechstunden
1. Montag im Monat 9:30 - 11:00 Uhr
Liebknecht - Haus, Braustraße 15

GRH e. V. - Sprechstunden
3. Mittwoch im Monat, 15:00 Uhr
Liebknecht - Haus, Braustraße 15