Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Marco Böhme

Liebe Leipzigerinnen und Leipziger,

am 1. September wird ein neuer Landtag gewählt. Als Oppositionsführerin setzt DIE LINKE die Regierung unter Druck und fordert sozialpolitische Entscheidungen für die Menschen im Freistaat ein. Gebe es keinen Druck von links, würde der Marktradikalismus bei Themen wie Wohnen, Gesundheit, Bildung, Umwelt und Verkehr noch stärker unser Leben beeinflussen. Wir kämpfen für das Gemeinwohl, für die vermeintlich Schwachen und fordern eine solidarische Gesellschaft. Helfen Sie uns dabei und wählen Sie mit beiden Stimmen DIE LINKE.

Ihr

Marco Böhme

Gusche auf für ein solidarisches Sachsen!

Ein schwindender gesellschaftlicher Zusammenhalt, die Zerstörung der Umwelt sowie ein Auseinanderdriften in Arm und Reich sind Dinge, die ich bekämpfen möchte. Ich streite für ein Vergabegesetz, welches sozial-ökologische Kriterien für öffentliche Aufträge festschreibt, einen konsequenten Klimaschutz, der bezahlbar ist, ein Ende der Zwei-Klassen-Medizin, deutlich mehr Mittel für einen attraktiven und günstigen ÖPNV, mehr Bürgerbeteiligung und die Gemeinschaftsschule. Das geht nur mit einer starken LINKEN.

Ich bin Leipziger, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Wirtschaftsassistenten für Umweltschutz sowie einen Bachelor in Stadt- und Raumplanung. Seit 2014 bin ich Landtagsabgeordneter, stellv. Fraktionsvorsitzender sowie Sprecher für Klimaschutz, Energie und Mobilität. Als Direktkandidat für den Leipziger Westen stehe ich für eine klare Kante gegen den gesellschaftlichen Rechtsruck, mehr Jugendmitbestimmung und eine transparente, soziale und ökologische Politik.

Kontakt:

Marco Böhme
Projektebüro INTERIM by linXXnet
Demmeringstraße 32
04177 Leipzig
Tel.:  0341 – 492 731 48

Mail: marco.boehme@dielinke-sachsen.de
Web: http://marco.linxxnet.de/
Twitter: https://twitter.com/boehmemarco 
Facebook: www.facebook.com/boehmemarco 

Material:

Hier gibt es das Infomaterial für den Wahlkreis zum Download.

- Aktivierungspostkarte von Marco Böhme