Skip to main content
Aktuell

DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE. Leipzig sagt Danke und siegt im Leipziger Süden

DIE LINKE hat bundesweit 9,2 Prozent zur Bundestagswahl erreichen können. Wir danken den Wählerinnen und Wählern und vor allem den vielen unermüdlichen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern für ihren Einsatz. Sie haben dafür gesorgt, dass die Themen, die den Menschen unter den Nägeln brennen, auch Gegenstand des Wahlkampfes geworden sind. Weiterlesen


DIE LINKE

Endspurt Wahlkampf

In wenigen Tagen ist die Bundestagswahl. Wie stark wird DIE LINKE im kommenden Bundestag sein? Laut Wahlforschern sind bis zu 40 Prozent der Wählerinnen und Wähler noch unentschieden. Nutzen Sie den Endspurt im Wahlkampf und sprechen Sie mit Freundinnen und Freunden, Verwandten und Bekannten, Kolleginnen und Kollegen. Gehen Sie gemeinsam mit ihren Nachbarinnen und Nachbarn zur Wahl - jede Stimme zählt. Denn in einer Welt fürchterlicher Ungerechtigkeiten und zunehmender Kriegsgefahr braucht es eine starke LINKE. Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Die Zukunft, für die wir kämpfen – Wahlkampfhöhepunkt der LINKEN in Leipzig – Aufruf zu Protesten gegen Legida

Am kommenden Sonntag sind die BürgerInnen aufgerufen, den nächsten deutschen Bundestag zu bestimmen. Auch DIE LINKE in Sachsen wirbt bis zur letzten Minute um die Gunst der WählerInnen. In Leipzig kämpft die Partei zudem um das Direktmandat im Wahlkreis Leipzig-Süd, wo sich Sören Pellmann nach aktuellen Umfragen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der CDU liefert. Weiterlesen


Kay Kamieth, DIE LINKE. Leipzig-Süd

LINKE beteiligt sich am PARK(ing) Day und startet Petition für nachhaltige Verkehrsplanung

Am heutigen PARK(ing) Day macht auch DIE LINKE darauf aufmerksam, dass immer noch 70% des öffentlichen Raumes dem Autoverkehr eingeräumt werden, statt Raum für soziale Interaktionen zu schaffen. Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Legalisieren statt eskalieren!

DIE LINKE. Leipzig warnt vor unnötiger Gewalteskalation durch mögliche Räumung des „Black Triangle“ in der Arno-Nitzsche Straße 41 Weiterlesen

Presse

DIE LINKE. Leipzig

DIE LINKE. im Stadtrat zu Leipzig wird wachsen

Stadtrat Mathias Weber verlässt Stadtratsfraktion der SPD. Heute, am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017, gab der langjährige SPD Stadtrat Mathias Weber bekannt, dass er zur LINKEN Fraktion im Leipziger Stadtrat wechseln möchte. Nachdem er in seiner bisherigen Fraktion sieben Jahre Erfahrungen in der Leipziger Kommunalpolitik sammelte, sieht er seine Zukunft nun in den Reihen der LINKEN, deren Parteimitglied er seit heute ist. Dort möchte er sich künftig, sowohl in der Partei als auch in der Stadtratsfraktion, aktiv einbringen. Weiterlesen


junge Welt

»Das Unmögliche geschafft«

In Leipzig hat Die Linke erstmals ein Direktmandat in Sachsen geholt. Ein Gespräch aus der jungen Welt mit Adam Bednarsky (Vorsitzender DIE LINKE. Leipzig). Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Rot oder schwarz?

DIE LINKE. Leipzig kämpft bis zum Schluss mit Erststimmen-Kampagne für Sensation im Wahlkreis Leipzig-Süd. Im Wahlkampf zur Bundestagswahl hat die LINKE. Leipzig den Endspurt angetreten. Laut Wahlforschern sind bis zu 40 Prozent der Wählerinnen und Wähler noch unentschieden. Weiterlesen


Marianne Küng-Vildebrand, Sören Pellmann

Prekäre Beschäftigung und Tariffluch stoppen - Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen durchsetzen

„Die massenhafte Tarifflucht vieler Arbeitgeber und der parallel installierte Niedriglohnsektor sind zur Geißel für immer mehr Beschäftigte in unserem Land geworden – Tendenz steigend. Es darf keine Beschäftigungsverhältnisse erster, zweiter oder dritter Klasse geben. Diese Spaltung führt zu Entsolidarisierung in den Betrieben und zu Verunsicherung in der Gesellschaft. Die Politik muss wieder den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Die Wirtschaft hat den Menschen zu dienen und nicht umgekehrt“, erklären Sören Pellmann und Marianne Küng-Vildebrand, Vorstandsmitglieder DIE LINKE Sachsen, angesichts der Tatsache, dass gerade nur einmal jeder fünfte Betrieb in Ostdeutschland noch tarifgebunden ist und nur jeder dritte Beschäftigte (36%) noch unter einen Branchentarifvertrag fällt. Die beiden erklären weiter: Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Darstellung in MDR Umschau mehr als nur unglücklich

Wirbel um Auftritt von LINKE-Kandidatin in Umschau-Beitrag / DIE LINKE weist Vorwurf der Täuschungsabsicht zurück / Debatte um Wohnungsmarkt versachlichen Weiterlesen


Termine


DIE LINKE. Fraktion im Sächsischen Landtag

Sonntags bleibt der Laden zu?!

Podiumsdiskussion zu Ladenöffnungszeiten, Konsumfreiheiten und Arbeitnehmer*innenrechten Weiterlesen


Cornelia Falken, MdL

Bürgersprechstunde in Gohlis

mit Cornelia Falken, Mitglied des Sächsischen Landtags und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Weiterlesen