Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuell

DIE LINKE. Leipzig

#Le2111: Leipzig kippt nicht!

Starker Protest gegen Corona-Schwurbelei und Neonazis Nach den traurigen Ereignissen des 7. Novembers hat die Stadt Leipzig am 21. November 2020 mit einem breiten Bündnis ein deutliches Zeichen gegen Querdenken-Corona-Schwurbelei und Neonazismus gezeigt. Auch DIE LINKE. Leipzig hat sich daran beteiligt. Im Bündnis mit dem Aktionsnetzwerk Leipzig... Weiterlesen


SPD Leipzig, B90/Die Grünen Leipzig, DIE LINKE. Leipzig

GRÜNE, SPD und wir rufen gemeinsam zum Protest gegen Querdenker-Demo am Samstag auf

Das Verhalten der so genannten Querdenker, der Menschen, die das Coronavirus für eine Verschwörung halten und der reaktionären Kräfte, die bereitwillig auf diesen Zug aufspringen, ist unverantwortlich. Sie gefährden mit ihrer Ignoranz der einfachsten Infektionsschutzmaßnahmen nicht nur sich selbst, sondern alle Bürger*innen. Am 7.11. brachten sie... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Polizeiversagen am 07.11. - Ein schwarzer Tag für Leipzig!

Während Nazis nach der offiziell beendeten Veranstaltung von "Querdenken" marodierend durch die Innenstadt zogen und Verschwörungstheoretiker*innen, Esoteriker*innen sowie andere Gruppierungen unter Ignoranz sämtlicher Hygieneauflagen einen vom Oberverwaltungsgericht Bautzen untersagten Demonstrationszug durchführten, unternahm die Polizei nichts.... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

7.11.20: Leipziger LINKE sagt Wahlversammlung wegen Corona-Pandemie ab und ruft zu Protest gegen Corona-Leugner auf

Am kommenden Wochenende wollten die Leipziger LINKEN ihre Mitgliederversammlung zur Wahl ihrer Direktkandidatinnen und -kandidaten für die Bundestagswahl durchführen. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, sollten für die beiden Leipziger Wahlkreise zwei zeitlich getrennte Veranstaltungen durchgeführt werden. Auf Grund der steigenden... Weiterlesen


Solidarität trotz Corona - Leipziger LINKE wählt neuen Vorstand und solidarisiert sich mit streikenden Beschäftigten

Am Sonnabend, dem 26. September 2020, fand der Siebte Stadtparteitag der Leipziger LINKEN statt. Von den eingeladenen Mitgliedern waren 225 anwesend. Da dabei auch die Aufgaben der im Mai - Corona bedingt – ausgefallenen Tagung nachgeholt werden mussten, war der Parteitag vor allem als Wahlparteitag angelegt. Im Mittelpunkt der Beratung stand vor... Weiterlesen

Presse

Marco Böhme, MdL

LINKE fordert zum Welttoilettentag: Mehr saubere, ökologische und kostenfreie Klos für alle - in Leipzig und weltweit!

Anlässlich des Welttoilettentags der Vereinten Nationen am 19.11 organisierte der Leipziger Landtagsabgeordnete Marco Böhme zusammen mit dem INTERIM Projekte- und Abgeordnetenbüro eine Kundgebung auf dem Lindenauer Markt. Es ging zum einem um das Aufzeigen eines globalen Problems, nämlich dass 40 % der Menschen weltweit keinen Zugang zu... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

LINKE unterstützt Initiative der Lehrerinnen und Lehrer in Connewitz

Anlässlich des offenen Briefes der an der Schule Connewitz Lehrenden erklärt Cornelia Falken, ehemalige bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion Sachsen und aktuelles Mitglied des Leipziger Stadtvorstands: „Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Connewitz, wir bedanken uns für Ihre Initiative und unterstützen Sie. Der... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig, linksjugend Leipzig

Nie wieder deutsches Reich!

Linksjugend Leipzig und DIE LINKE. Leipzig rufen am 07.11.2020 gemeinsam dazu auf, mit Protest und kreativen Aktionen den zivilgesellschaftlichen Protest gegen den Aufmarsch von Verschwörungsideologen, neuen Rechten, Antisemit*innen und Neonazis zu unterstützen. Wir wollen dabei rechten Umsturzfantasien keinen Platz in der Messestadt einräumen und... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Aktion gegen Altersarmut: LINKE wirbt mit riesigem Rententopf für ein solidarisches Rentensystem

Mit einem riesigen Rententopf wirbt die LINKE am 17. und 18. September 2020 in Leipzig unter dem Motto „Ein Topf für alle“ für ein solidarisches Rentensystem und kritisiert zugleich die Extrawürste im Rentensystem für Politiker_innen und Beamt_innen. Der Rententopf für alle wird noch bis 14. Oktober 2020 an insgesamt 34 Standorten in Sachsen... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

#Luwi71 – Eigentümer muss Gespräch ermöglichen – notfalls muss OB Jung vermitteln

„Die Besetzung der Ludwigstraße 71 ist ein ermutigendes Zeichen widerständischer Stadtpolitik von unten. Während der Wohnraum in Leipzig immer knapper und teurer wird, ist es nicht länger hinzunehmen, Häuser aus rein spekulativen Zwecken über Jahre hinweg ungenutzt zu lassen. Der Wohnraum muss Menschen gehören, die ihn brauchen und nicht... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.