Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Beate Ehms

Liebe Wählerinnen und Wähler,

Machen Sie sich Gedanken über Ihre Zukunft? Ich tue es. Wir müssen heute entscheiden, wie wir morgen leben. Dazu haben wir ein Programm mit fortschrittlichen Ideen erarbeitet. Wir wollen ein solidarisches Land, in dem es nicht vom Geldbeutel abhängt, ob die Kinder z. B. studieren können, in dem es bezahlbare Wohnungen und weniger Autoverkehr gibt. Ich kämpfe für eine wirkliche Gleichstellung von Frau und Mann. Ich kämpfe für mehr Beteiligung: Demokratie ist ein Mitmachprojekt und lebt davon, dass Menschen sich einmischen. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Ihre

Beate Ehms

Zu meiner Person

Mein Name ist Beate Ehms und vor 54 Jahren wurde ich in Finsterwalde geboren. An der Moskauer Lomonossow-Universität und in Leipzig studierte ich und arbeite seit 1997 als Juristin beim MDR. Ich habe drei erwachsene Kinder und lebe seit 25 Jahren im Herzen von Leipzig.

Als Feministin kämpfe ich für eine wirkliche Gleichstellung von Frau und Mann sowie gegen Sexismus jeder Art. Weil für mich der Kampf gegen alte und neue Nazis Herzensangelegenheit ist, bin ich Mitglied beim Bund der Antifaschisten (VVN-BdA). Ungerechtigkeiten und Diskriminierung jeglicher Art ließen mich vor vielen Jahren Mitglied der Partei DIE LINKE werden.

Seit 2014 bin ich als Stadträtin auch in der Kommunalpolitik aktiv. Dabei wird sichtbar, wo ihre Grenzen sind, weil Landes- und Bundespolitik andere Schwerpunkte setzen. Und selbstverständlich bin ich leidenschaftliche Verfechterin eines starken Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, denn er leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur gesellschaftlichen Verständigung und öffentlichen Kontrolle.

Kontakt:

Beate Ehms
DIE LINKE. Leipzig
Braustraße 15,
04107 Leipzig
Tel.:  0341 14064411
Mail: beate.ehms@dielinke-sachsen.de