Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

DIE LINKE. Leipzig u.a.

Ohne Hürden ins Leben!

Im Vorfeld der Konferenz "Armut hat ein Gesicht: Augen, Nase, Mund." startet DIE LINKE die sachsenweite Tour: „Ohne Hürden ins Leben! Kinderarmut endlich wirksam bekämpfen, Kindergrundsicherung einführen!“ Unter diesem Motto werben LINKE ParlamentarierInnen aus Bundes- und Landtag ab dem 7. Mai öffentlich in Sachsen für die Einführung einer Kindergrundsicherung. Mit einem Hürdenparcours wird DIE LINKE auf die zahlreichen Hindernisse und Unzulänglichkeit der Hilfen für arme Kinder auf sächsischen Straßen und Plätzen hinweisen.

Am 02. Juni 2018 von 10 bis 16 Uhr findet in Leipzig, Neues Rathaus, zudem ein bundesweiter Kinderarmutskongress „Armut hat ein Gesicht: Augen – Nase –Mund“ der Fraktionsvorsitzendenkonferenz der LINKEN und des Netzwerkes gegen Kinderarmut statt.

Der Sprecher der sächsischen Bundestagsabgeordneten der LINKEN, Sören Pellmann, erklärt dazu:

„Die sächsischen Parlamentarier der LINKEN werden den Mai nutzen, um für die Einführung einer armutsfesten Kindergrundsicherung öffentlich zu werben. An politischen Bekenntnissen gegen Kinderarmut aktiv zu werden mangelt es den Regierungsparteien im Bund und in Sachsen nicht, dies trifft auch auf den aktuellen Koalitionsvertrag der Parteien, die unsere Bundesregierung stellen, zu. Einen wirksamen Aktionsplan oder einen großen Lösungsansatz gegen Kinderarmut kann man bis heute jedoch nicht erkennen, sondern lediglich Flickschusterei.“

Pellmann fordert „[...] ein Ende mit dem bürokratischen Hürdenlauf für Familien bei der Inanspruchnahme von Hilfen gegen Kinderarmut. Wir müssen Schluss machen, mit dem diskriminierend Charakter und dem bürokratischen Wahnsinn, Kinder die in Armut leben wie kleine Arbeitslose zu behandeln und im Rahmen von sogenannten Bedarfsgemeinschaften, Fürsorgeleistungen über das Jobcenter zuzuteilen. Das Jobcenter ist nicht die Jugendhilfe! Das Gleiche gilt für die Vielzahl der kleinteiligen, bürokratischen Hilfen über das sogenannte Bildungs- und Teilhabepaket, welches mehr als 20 Prozent der Kosten für die Verwaltung verschlingt. Es ist längst an der Zeit einen großen Wurf zu wagen und die Hilfen zu einer armutsfesten Kindergrundsicherung zusammenzuführen, wie es beispielsweise zahlreiche Wohlfahrtsverbände und Wissenschaftler*innen im Bündnis Kindergrundsicherung fordern.“

Starttermin der Tour ist Montag, der 7. Mai 2018, 14:00 bis 16:00 Uhr, Stuttgarter Allee 18, 04209 Leipzig u.a. mit Landesgruppensprecher Sören Pellmann MdB.

Weitere Stationen sind:

9. Mai - Döbeln
16. Mai - Plauen
22. Mai - Radeberg und Dresden-Striesen
23. Mai - Landkreis Görlitz
24. Mai - Mittweida
25. Mai - Sächsische Schweiz
26. Mai - Annaberg
28. Mai - Torgau
29. Mai - Markleeberg
30. Mai - Leipzig
31. Mai - Schkeuditz
1. Juni - Chemnitz

Weitere Informationen zur Konferenz gibt es hier.

Die Einladung zur Konferenz gibt es hier.

Das Anmeldeformular für die Konferenz gibt es hier.

 

 


Termine


Sören Pellmann, MdB

Schule am Abgrund?!

Podiumsdiskussion zum Handlungsprogramm „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität“ der Sächsischen Staatsregierung und die Vorschläge der LINKEN zur Beseitigung des Lehrermangels. Weiterlesen


Bundestagsfraktion vor Ort

LINKE und EU- Wohin des Wegs?

Am 25.5. wird die Bundestagsfraktion auf Einladung von Sören Pellmann mit zwei hochkarätig besetzten Diskussionsrunden in Leipzig vor Ort sein. Thema des Austauschs am Vorabend des Bundesparteitags in unserer Stadt ist ein alter /neuer Dauerbrenner der inner-Linken Debatte: Wie halten’s die LINKEN mit der EU? Weiterlesen


Und als der Krieg zu Ende war...

Erinnerungen ans Kriegsende. Am 8. Mai 1945 war für die deutsche Bevölkerung der Krieg vorbei. Viele begreifen dieses Datum heute als einen Tag der Befreiung und erinnern an ihn. Auch die LINKEN-Abgeordneten Cornelia Falken (MdL) und Sören Pellmann (MdB) thematisieren das Kriegsende. Für den 30. Mai, um 18 Uhr haben sich die beiden Politiker Vertreter der Schreibenden Senioren aus den Meyerschen Häusern ins Wahlkreisbüro Grünau eingeladen. Weiterlesen


Franz Sodann, MdL

Made in Sachsen

Das Kurzfilmprogramm der AG Animationsfilm wird präsentiert und kuratiert von Annegret Richter. Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Leipzig 2030: Elektrische, intelligente Mobilität?

Wie sieht eine Verkehrspolitik aus, die zukunftsweisende Mobilität für alle ermöglicht und zugleich gesundheitsfördernd, nachhaltig und bezahlbar ist? Weiterlesen


Sören Pellmann, MdB

Kinderfest in Grünau

Kinder aufgepasst! Am 1. Juni, ab 15 Uhr, lädt die LINKE anlässlich des Internationalen Kindertages zur Open-Air-Fete auf die Stuttgarter Allee in Grünau ein. Es erwartet euch alles, was das Kinderherz begehrt: Hüpfburg, Popcorn, Bewegungsspiele, Glücksrad, Luftballons und vieles mehr. Eure Eltern sind natürlich herzlich willkommen. Weiterlesen


Netzwerk gegen Kinderarmut u.a.

Armut hat ein Gesicht: Augen, Nase, Mund.

Unter diesem Titel lädt Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und Initiator des „Netzwerkes gegen Kinderarmut“, gemeinsam mit der sächsischen Landtagsfraktion DIE LINKE, den sächsischen Kolleginnen und Kollegen in der Bundestagsfraktion sowie der Stadtratsfraktion zu einem Kinderarmutskongress ein. Weiterlesen


DIE LINKE. Sachsen

Der junge Karl Marx

Warm-Up zum Bundesparteitag - Podium und Filmvorführung Weiterlesen


CSD Leipzig

Leipzig Pride 2018

Runter vom Sofa und auf zur CSD-Demo nach Leipzig! Demo und Straßenfest am 21. Juli. Weiterlesen