Zum Hauptinhalt springen

Junge Nordost Linke

Es soll nicht bleiben wie es ist

Junge Nordost Linke - Wer wir sind
„

  • Du hast alternative Ideen?„
  • Du interessierst dich für linke Politik?
  • Du möchtest nicht nur rumsitzen, sondern etwas ändern?„
  • Du möchtest bei einem zwanglosen Zusammenkommen ohne Stress Gedanken austauschen?

Dann komm vorbei zum offenen Treffen für junge, links oder alternativ denkende Menschen im Leipziger Nordosten. Der Nordosten? Das sind hauptsächlich Schönefeld, Mockau und Thekla. Aber selbstverständlich kannst du auch von woanders kommen und bist gern gesehen.

Für alle Interessierten, Sympathisierenden und Mitglieder haben
wir diesen offenen Treff, der an jedem 2. Donnerstag im Monat im Biergarten „Alt-Schönefeld“ in der Abtnaundorfer Straße 7 stattfindet. Wir treffen uns immer 19:00 Uhr.

Die nächsten Termine gibts hier auf unserem Flyer

Du hast Interesse? Eine oder mehrere Fragen? Würdest gerne mitmachen, aber keine Zeit?

Schreib uns einfach eine Mail an: junoLINKE@dielinke-leipzig.de

„

Vertrauenspersonen

Zur Lösung von Problemen innerhalb der Partei hat DIE LINKE. Leipzig zwei Vertrauens- bzw. Ombudspersonen als unabhängige AnsprechpartnerInnen.

An sie können sich unsere GenossInnen wenden, wenn es in der Mitgliedschaft, in der Partei- oder Gremienarbeit zu sexualisierter Gewalt, Mobbing sowie zu rassistischen, sexistischen, antisemitischen oder anderweitigen Beleidigungen gekommen ist.

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Verdeutlichung, dass in unserer Partei kein Platz für Benachteiligung ist.
  • Ansprechbar sein für die von Diskriminierung oder Beleidigung Betroffenen.
  • In Absprache mit dem/der Betroffenen den Fall erörtern und ggf. professionelle Hilfsangebote vermitteln.
  • In Absprache mit dem/der Betroffenen die möglichen Täter*innen ansprechen und den Sachverhalt erörtern.

Zur Vorstellung der Personen hier.

Kontakt zu Vertrauenspersonen:

Meta Mukasa

Steffen Rohkohl

Oder über die Geschäftsstelle.