Zum Hauptinhalt springen

GMV Die Linke Leipzig Nordost

Vortrag mit Heinz Bilan

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Sympatisantinnen und Sympatisanten,

am Mittwoch, den 16.9.2020 um 18 Uhr in der Volkssolidarität Mockau, Kieler Straße 63, findet im Rahmen unserer Gesamtmitgliederversammlung ein Vortrag zum Thema DEFENDER 2020 - Gefahr für den Weltfrieden statt. Genosse Heinz Bilan, Generalmajor a.D., wird referieren und im Anschluss mit uns diskutieren. Denn leider heißt es bei den Militärs nicht „aufgeschoben ist aufgehoben“, sondern sie planen eine spätere Durchführung mit all ihren schwerwiegenden Folgen.

In diesem Sinne hoffen wir auf eine rege Teilnahme.

Vertrauenspersonen

Zur Lösung von Problemen innerhalb der Partei hat DIE LINKE. Leipzig zwei Vertrauens- bzw. Ombudspersonen als unabhängige AnsprechpartnerInnen.

An sie können sich unsere GenossInnen wenden, wenn es in der Mitgliedschaft, in der Partei- oder Gremienarbeit zu sexualisierter Gewalt, Mobbing sowie zu rassistischen, sexistischen, antisemitischen oder anderweitigen Beleidigungen gekommen ist.

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Verdeutlichung, dass in unserer Partei kein Platz für Benachteiligung ist.
  • Ansprechbar sein für die von Diskriminierung oder Beleidigung Betroffenen.
  • In Absprache mit dem/der Betroffenen den Fall erörtern und ggf. professionelle Hilfsangebote vermitteln.
  • In Absprache mit dem/der Betroffenen die möglichen Täter*innen ansprechen und den Sachverhalt erörtern.

Zur Vorstellung der Personen hier.

Kontakt zu Vertrauenspersonen:

Meta Mukasa

Steffen Rohkohl

Oder über die Geschäftsstelle.