Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Leipzig

Körperliche Attacke auf LINKE Wahlkämpferin - Partei lässt sich nicht einschüchtern

Nachdem letzte Woche Oliver Gebhardt, unser Spitzenkandidat im Norden der Stadt verbal attackiert wurde, erfolgte gestern erneut ein Angriff auf eine Wahlkämpferin von DIE LINKE. Leipzig. DIE LINKE Spitzenkandidatin im Wahlkreis Leipzig Mitte und stellv. Fraktionsvorsitzende Franziska Riekewald wurde geschlagen und als „Politik-Hure“ bezeichnet.... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig BO Wilder Osten

Verdrängungen stoppen – Solidarität mit dem Peter K.

Anlässlich der drohenden Schließung des Peter K . zum Jahresende organisierte die Basisorganisation „Wilder Osten“ der Leipzig LINKEN am heutigen Freitag eine Solidaritätsdemonstration. An ihr nahmen weit mehr als 100 Menschen teil. Dazu erklärt Angela Fuchs, Anmelderin der Demonstration und Direktkandidatin zur Landtagswahl im Wahlkreis 27: „Das... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Linker Spitzenkandidat Oliver Gebhardt (Wahlkreis 9) bei Informationsstand massiv bedroht - Polizei eingeschaltet

Am 16. April 2019 führte unser Spitzenkandidat für Wahlkreis 9 (Mockau Nord, Mockau Süd, Eutrizsch, Gohlis Mitte, Wiederitzsch und Seehausen) einen Informationsstand am Mockauer Rewe in der Rosenowstraße durch. Hierbei wurde er massiv bepöbelt und mit Faustschlägen bedroht. Nur durch das Einschreiten zweier weiterer Wahlkämpfer konnte eine... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Gewalt ist keine Lösung – Politischer Druck gegen Verdrängung statt Eskalation und Glasbruch

Anlässlich der Angriffe auf die neu eröffnete Konsumfiliale in Leipzig Plagwitz erklärt Dr. Adam Bednarsky, Vorsitzender der Leipziger Linken und Stadtrat: „DIE LINKE ist die Partei der Mieterinnen und Mieter und gerade an ihrer Seite stehen wir. In dieser Logik muss unterstrichen werden: Auch die Betreiber des neuen Konsum-Marktes im Westwerk sind... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig-Grünau

Grünau legt los - Leipziger LINKE startet in den Kommunalwahlkampf

Die Grünauer Genoss*innen starten am Montag, dem 15. April, in ihren Wahlkampf. Mit prominenter Unterstützung durch den Leipziger Bundestagsabgeordneten und derzeitigen Fraktions-Chef, Sören Pellmann, der auch aktueller Spitzenkandidat für den Wahlkreis ist, suchen sie an ihren Infoständen das Gespräch mit den Bewohner*innen und informieren über... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Leipziger LINKE nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für Stadtratswahl

DIE LINKE. Leipzig bereitete sich auf ihrem letzten Stadtparteitag inhaltlich auf die Kommunalwahl am 26. Mai vor und beschloss ihr Kommunalwahlprogramm. Weiterlesen


INTERIM

Karl Marx wieder zu Hause bei der LINKEN!

Wie bereits mitgeteilt, vermisste der Abgeordnete Marco Böhme seit dem 29. November 2018 ein wertvolles Portrait des Philosophen Karl Marx im Projektebüro INTERIM by linXXnet in der Demmeringstraße in Lindenau. Seit gestern ist es wieder im Besitz und fester Bestandteil des Abgeordnetenbüros! Ein Anrufer hatte am 25.01.2019 gegen 17:00 Uhr das... Weiterlesen


Marco Böhme, MdL

Seit einer Woche verschwunden: Karl Marx

Im Büro des Linken Landtagsabgeordneten Marco Böhme in Leipzig Lindenau fehlt seit letzter Woche Donnerstag ein wichtiges Utensil: Karl Marx. Genauer gesagt ein Porträt von ihm. Das etwa 1 Meter mal 1,5 Meter große Bild zeigte den „jungen“ Philosophen und hing gleich am Eingang des Abgeordnetenbüros INTERIM by linXXnet in der Demmeringstr. 32. Der... Weiterlesen


DIE LINKE. Leipzig

Solidarität hilft siegen!

Leipziger LINKE und MdB Sören Pellmann begrüßen Rettung von Halberg-Guss - Mit großer Freude haben wir heute die tolle Nachricht aufgenommen, dass Halberg-Guss gerettet ist. Unser herzlicher Glückwunsch geht an die Belegschaft in Saarbrücken und Leipzig. Es beweist sich einmal mehr: Gemeinsamer solidarischer Protest und Widerstand sind stärker als... Weiterlesen


Cornelia Falken (MdL), Sören Pellmann (MdB)

Ein begrüßenswerter Akt von Zivilcourage

Zum Offenen Brief von Erziehungswissenschaftlern der Uni Leipzig erklären Cornelia Falken, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, sowie Sören Pellmann, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: „Mit ihrer Selbstanzeige in einem Offenen Brief an die AfD haben Erziehungswissenschaftler der Uni Leipzig großen Mut bewiesen. Weiterlesen